Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand 03.2019 

 

Zum Wartungsvertrag und Serviceauftrag durch den Endkunden an ikutech e.K. 

 

1. Bestellung / Vertragsinhalt 

(1) Hiermit beauftragt der Auftraggeber bei der 

Firma ikutech e.K., Inhaber Lars Blum, 

Salinenstraße 129, 55543 Bad Kreuznach 

Telefon: 0671 92079760, FAX: 0671 84349004 

E-Mail: info@ikutech.eu 

(2) Der Auftraggeber stellt sicher, dass freier Zugang zur Anlage 

besteht und dort die beauftragten Leistungen durchgeführt werden können. 

Sollten aus Gründen, die der Auftraggeber zu vertreten hat, die 

Leistungen nicht durchführbar sein, ist der Auftraggeber verpflichtet, 

den sich daraus ergebenen Mehraufwand bzw. Schaden zu übernehmen. 

(3) Die Anlage ist einmal im Jahr auf Funktion und Zustand zu überprüfen (Wartung) und gegebenenfalls Pflegearbeiten auszuführen, die für einen störungsfreien Betrieb erforderlich sind. 

(4) Soweit bei der Überprüfung Mängel bzw. Fehler an der Anlage festgestellt werden, die im Rahmen einer üblichen Wartung nicht zu beseitigen sind, wird ikutech den Auftraggeber darauf hinweisen. Gegebenenfalls wird ikutech vom Auftraggeber ausdrücklich zur kostenpflichtigen Beseitigung der mangelhaften Zustände direkt beauftragt. Die hierbei vom Auftraggeber zu ersetzenden Kosten, richten sich nach der zu diesem Zeitpunkt aktuellen Preisliste der ikutech. 

 

2. Vertragsabschluss / Widerrufsrecht 

(1) Es gilt §§631 ff. BGB, Werkvertrag mit Verbrauchern. 

(2) Das Absenden der vorliegenden Anfrage oder Wartungsvertrag stellt ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages dar. 

Der Vertrag kommt erst dann zu Stande, wenn die Firma ikutech e.K. das Angebot des Auftraggebers durch eine separate Bestätigung per E-Mail oder in Schriftform annimmt. 

(3) Widerrufsrecht: 

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. 

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Fax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. 

Folgen des Widerrufs: 

Wenn Sie diesen Vertrag wiederrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. 

Für diese Rückzahlung werden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. 

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu diesem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrecht hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachte Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht. 

 

3. Dauer des Vertrages / Preise 

(1) Der Wartungsvertrag hat folgende Laufzeit: 

  1. a. Wartungsverträge verlängern sich jeweils um ein Jahr, wenn er nicht von einer der Vertragsparteien schriftlich 4 Wochen vor Ablauf der Grundlaufzeit oder des Verlängerungszeitraums gekündigt wird. 
  2. b. Die Kündigung hat schriftlich zu erfolgen. Das Recht, den Vertrag aus wichtigem Grund außerordentlich zu kündigen, bleibt hiervon unberührt. 
  3. c. Es gelten die in der Preisliste genannten Preise. 
  4. d. Eine aktuelle Preisliste erscheint jeweils am 01.03. jeden Jahres und ist ab diesem Zeitpunkt gültig. 


4. Datenschutz 

(1) Sämtliche von ihnen mitgeteilten Daten (Anrede, Name, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, FAX-Nr., Bankverbindung, Kreditkartennummer) werden wir ausschließlich gemäß den Bestimmungen des Datenschutzrechts erheben, verarbeiten und speichern. 

(2) Ihre Personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Abwicklung der zwischen Ihnen und uns abgeschlossenen Verträge verwendet. Eine drüber hinausgehende Nutzung Ihrer Bestandsdaten zum Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur Bedarfsgerechten Gestaltung unserer Angebote bedarf Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. 

(3) Ihre Personenbezogenen Daten, welche erforderlich sind, um die Inanspruchnahme unserer Angebote zu ermöglichen und abzurechnen (Nutzungsdaten), werden zunächst ebenfalls zur Abwicklung der zwischen uns abgeschlossenen Verträge verwendet. Solche Nutzungsdaten sind insbesondere die Merkmale zu Ihrer Identifikation als Nutzer, Angaben über Beginn und Ende sowie über den Umfang der jeweiligen Nutzung und Angaben über die von Ihnen als Nutzer in Anspruch genommenen Telemedien. 

(4) Soweit Sie weitere Informationen wünschen oder die von Ihnen ausdrücklich erteilte Einwilligung zur Verwendung Ihrer Bestandsdaten abrufen oder widerrufen wollen bzw. der Verwendung Ihrer Nutzdaten wiedersprechen wollen, steht Ihnen folgende E-Mail zur Verfügung: info@ikutech.eu oder in schriftlicher Form an: ikutech e.K., Salinenstraße 129, 55543 Bad Kreuznach. 

 

5. Haftung/Verantwortung Anlage/Gewährleistungsfall 

(1) ikutech haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Ferner haftet ikutech für die fahrlässige Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung der Auftraggeber als Kunde regelmäßig vertraut. 

(2) Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Ikutech haftet insoweit nicht für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit des Online-Systems. 

 

6. Schlussbestimmungen 

(1) Änderungen oder Ergänzungen dieser Geschäftsbedingungen bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Aufhebung dieses Schriftformerfordernisses. 

(2) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten ist der Sitz der ikutech e.K., in Bad Kreuznach. 

house-icon Zur Startseite fb-icon Besuchen Sie uns
auf Facebook!